Jetzt anfragen  ·  Servicehotline +49.160.99880098
✔︎ sicher ✔︎ kontaktlos ✔︎ lecker

Winterlicher Morgengruß

Hirsebrei mit gedecktem Tisch

Die Weihnachtszeit ist nicht immer die ruhigste Zeit. HirsebreiNeben alltäglichen Pflichten häufen sich Erledigungen, wie das Besorgen von Geschenken oder das Dekorieren, immer mehr an. Doch wenn man Weihnachten mit seinen Liebsten verbringen kann, scheinen alle Mühen vergessen. Mit der Familie und mit vielem leckeren Essen, versprechen die Weihnachtstage anfangs etwas stressig und zum Schluss ein paar der gemütlichsten Tage des Jahres zu werden. So gibt am nächsten Morgen nichts Besseres als ein leckeres, bekömmliches Frühstück mit einer heißen Tasse Tee, um die weihnachtliche Stille noch etwas zu genießen.

 

Tee in Kännchen

Zutaten:
Hirse
Mandelmilch
Vanilleschote 
Leinsamen
Bio Quitten-Birnen Fruchtmark mit Banane
Apfel
Birne
Zimt
Honig
Prise Salz 

Mengenangaben für zwei Personen: 

  • 125 gr Hirse
  • 0,4 L Mandelmilch
  • Messerspitze VanilleHirsebrei mit gedecktem Tisch
  • Prise Salz
  • EL Honig
  • ½ TL Zimt
  • 200 gr Fruchtmark 
  • einen Apfel und eine Birne
  • 50 gr Leinsamen 

 Zunächst setzen wir die Hirse auf. Das machen wir, indem wir die Hirse vorher abwaschen und dann 20 Minuten mit der Mandelmilch, etwas Vanille, einer Prise Salz, Honig und etwas Zimt köcheln lassen. In der Zwischenzeit stechen wir die Birnen- und Apfelsterne mithilfe der Sternausstechform aus dem Obst aus und legen sie beiseite. Nachdem der Hirsebrei fertig geworden ist, geben wir diesen in eine Frühstücksschale und toppen ihn mit dem Fruchtmark, den Leinsamen, unseren fertig ausgestochenen Obststernen und etwas Zimt.

Et voilà! Fertig ist unsere winterliche Frühstücksbowl!

© 2020 chillmahl, All Rights Reserved