Jetzt anfragen  ·  Servicehotline +49.160.99880098
✔︎ sicher ✔︎ kontaktlos ✔︎ lecker

Spinat-Käse-Schnecken

Spinat Käse Schnecken

Diese Leckerbissen kann man  ganz einfach Schnecke für Schnecke auseinander ziehen und genießen. Ob allein, zu einem Salat oder auf dem Grillbuffet, sie machen allseits eine gute Figur. Die Kombination aus Dinkel-Vollkorn- und Weizenmehl sorgt nicht nur für einen guten Geschmack, sondern auch für mehr Ballaststoffe, Mineralstoffe und Vitamine, da Vollkornmehl mehr davon hat. Der Spinat ergänzt zusätzlich mit Vitaminen und Mineralstoffen wie zum Beispiel Eisen. Viel Spaß beim Nachmachen dieser grünen Alternative. 

Hier gehts zum Rezept: 

Spinat - Käse - Schnecken

Zutaten:

  • 110g Weizenmehl Typ 550
  • 100g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 Ei verquirlt
  • 25g Butter geschmolzen
  • 80g Milch lauwarm
  • 1 TL Salz
  • 2g Hefe
  • 1TL Honig
  • 1 Rosmarinzweig gehackt

 

Füllung:

  • 60 g frischen Spinat
  • 60 g Saure Sahne
  • 12 g Pinienkerne
  • 18 g Kürbiskerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 90 g Emmentaler gerieben

Zubereitung:

Spinat - Käse - Schnecken

  1. Weizen- und Dinkelvollkornmehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Kuhle formen. Außen auf
    den Mehlkranz Salz und den gehackten Rosmarin verteilen.
  2. In die Kuhle Honig, Butter, Milch und Ei geben und anschließend die Hefe hineinbröseln. Zuerst die flüssigen Zutaten vermischen und anschließend nach und nach die trockenen  mit den flüssigen Zutaten vermengen. Auf einer Arbeitsplatte alles mindestens 5 Minuten zu einem Teig kneten, dieser sollte dann nicht mehr kleben. 
  3. Den Teig in einer Schüssel, an einem warmen Ort für ca. 2-3h gehen lassen, bis er doppelt so groß ist.
  4. Während der Teig geht, die Zutaten für die Füllung, bis auf den Käse, in ein hohes Gefäß füllen und mit einem Pürierstab pürieren. Die Masse muss nicht komplett fein sein, es dürfen noch Stückchen vorhanden sein. 
  5. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche auf 30x40cm ausrollen. Die Füllung auf der Teigfläche
    verteilen und den Käse darüber streuen. Nun an der langen Seite beginnen aufzurollen. Mit einem scharfen Messer die Rolle in ca. 13 Teile teilen. 
  6. Die Schnecken in einer eingefetteten Auflaufform platzieren. Den Ofen auf 180°C vorheizen und die Schnecken 20-25 Minuten backen, je nachdem wie braun ihr sie mögt. 

Guten Appetit!

© 2020 chillmahl, All Rights Reserved