Jetzt anfragen: office@chillmahl.com Telefon +49.160.99880098
✔︎ sicher ✔︎ kontaktlos ✔︎ lecker

Schlagwort: Granola

Schichtfrühstück

Schicht-Frühstück im Glas

Design Legend Eli Parker Celebrates His 80th Birthday

  • Schicht-Frühstück von der SeiteIm Home-Office verschwimmen die Tage allmählich, und man weiß teilweise gar nicht mehr, welcher Wochentag heute ist. Es ist daher umso wichtiger, dass es zu Hause Unterschiede zwischen Arbeitstagen und freien Tagen gibt. Also gönn dir doch an deinem nächsten freien Tag mal ein besonderes Frühstück, wie zum Beispiel dieses hier, um dir bewusst zu werden, dass heut ein freier Tag ist den du in vollen Zügen genießen kannst.

    Durch die verschiedenen Schichten und die besondere Art von Glas, macht dieses Frühstück einiges her. Es ist lecker leicht, einfach zu machen und lässt dich gut in den Tag starten. Das Granola und die Banane geben Energie, der Joghurt versorgt dich mit Proteinen, wichtigen Mineralstoffen und Vitaminen und frischer Ingwer regt den Kreislauf an. 

    Falls ihr kein Granola habt, könnt ihr einfach welches machen. Das Rezept dazu findet ihr auch hier bei den Rezepten. Davon kann man direkt eine größere Portion auf Vorrat machen.

    Und hier gehts nun zum Rezept:

    Zutaten (2 Portionen):

    • 200 g Joghurt 
    • 80 g Granola/Knuspermüsli
    • 3 Pflaumen
    • 50 g Fruchtspiegel

    Zutaten Fruchtspiegel

    • ½  Banane (45g)
    • 2 g Kurkuma gerieben (½ TL gemahlen)
    • 2 g Ingwer gerieben (½ TL gemahlen)
    • 5 g Ahornsirup


    SchichtfrühstückZubereitung

    1. Banane mit einer Gabel zerdrücken und in einen Topf geben.
    2. Ingwer und Kurkuma reiben und mit dem Ahornsirup zu der Banane geben.
    3. Unter Rühren das Gemisch für 3 Minuten auf mittlerer Stufe erwärmen. Anschließend abkühlen lassen.
    4. Pflaumen in Achtel schneiden und dann kann geschichtet werden.
    5. Unten in das Glas ein wenig Joghurt geben, dann jeweils 7 Pflaumenstücke drauflegen, anschließend das Granola auf der Pflaumen verteilen, eine weitere Portion Joghurt in das Glas geben und mit dem Fruchtspiegel abschließen und die restlichen Pflaumenstücke auf dem Spiegel verteilen.

    Tipp: Der Fruchtspiegel kann ganz nach Belieben gestaltet werden. Du kannst genauso gut TK Beeren mit ein bisschen Wasser und Vanillezucker erwärmen.

    Schicht-Frühstück von oben


Letzte Blogartikel

breakfast, Frühstück, Granola, homeoffice, Joghurt, Lecker, obst

Schoko-Nuss-Granola

Schoko-Nuss-Granola

Design Legend Eli Parker Celebrates His 80th Birthday

  • Schoko-Nuss-GranolaFrühstück ist ja bekanntlich die wichtigste Mahlzeit am Tag. Unser Granola eignet sich perfekt, um dir die nötige Energie für den Start in den Tag zu geben. Aber denkt nicht, dass das nichts für die Frühstücks-Verweigerer unter euch ist, denn die Mischung kann auch deiner Zwischenmahlzeit das gewisse Extraverleihen. Haferflocken, Datteln und Honig geben dir Energie, genauso wie die Nüsse, die aber auch noch gesunde Fette und Mineralstoffe mitbringen. Abgerundet wird das ganze mit dunkler Schokolade, die im Vergleich zu Vollmilch-Schokolade wesentlich weniger Zucker hat. Sie enthält außerdem Flavanole die gut für die Herzgesundheit sind, Ballaststoffe die unsere Verdauung fördern und wie allseits bekannt, macht sie glücklich

    Und nun zum Rezept:

    Schoko-Nuss-GranolaZutaten für ein Glas (ca. 400ml)

    • 150g Haferflocken
    • 50g Leinsamen (geschrotet)
    • 100g Nussmix
    • 50g Kerne (Sonnenblume und Kürbis)
    • 7 Datteln
    • 2TL Zimt
    • 3-4EL Sonnenblumenöl
    • 1 ½  gehäufter EL Honig
    • 80g dunkle Schokolade

     

    Zubereitung

    1. Den Ofen auf 160°C vorheizen (Ober- und Unterhitze).
    2. Nussmischung klein hacken.
    3. Datteln entkernen und kleinschneiden.
    4. Haferflocken, Nüsse, Datteln, Zimt, Sonnenblumen- und Kürbiskerne in eine Schüssel geben und mit einem Löffel durchmischen.
    5. Honig in eine Schüssel geben und über einem Wasserbad leicht erwärmen.
    6. Öl und Honig über die Granola-Mischung geben und die Mischung ordentlich durchrühren.
    7. Die Mischung auf einem Backpapier verteilen und im vorgheizten Ofen 25 Minuten backen, zwischendurch einmal durchmischen
    8. Die Schokolade klein hacken und, nachdem die Granolamischung durchgekühlt ist, untermischen.

    Schoko-Nuss-Granola


Letzte Blogartikel

Frühstück, gesund, glücklich, Granola, Honig, Knuspermüsli, Nüsse, Rezept, Schokolade

© 2020 chillmahl, All Rights Reserved