Ofenkürbis | Gesunde Rezepte | Gesundes Essen im Büro – die chillmahl Foodstation.
Die chillmahl Foodstation fürs Büro – jetzt mieten! ✔︎ Regional ✔︎ Saisonal ✔︎ Frische Gerichte ✔︎ Direkt im Büro Fragen? office@chillmahl.com

Ofenkürbis

Ein Match made in heaven. Zutaten einfach mal anders kombinieren und sich an den neu entdeckten Geschmacks-Kompositionen erfreuen. Der sanfte Geschmack des Kürbis wird wunderbar von der Süße und der leichten Säure der Pflaumen ergänzt. Honig und Feta runden das Ganze ab. Der Kürbis bringt einiges an Beta Carotin mit, welches in unserem Körper zu Vitamin A umgewandelt wird. Feta steckt voller Mineralstoffe wie Natrium und Calcium. Außerdem enthält Vitamin B12, ein wasserlösliches Vitamin, welches hauptsächlich in tierischen Lebensmitteln enthalten ist. 

Hier gehts weiter zum Rezept, viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Zutaten für 2 Personen:

½ kleiner Hokkaido Kürbis (300g)

4EL Maiskeimöl

5 Pflaumen

60g Feta

2EL Honig

 

 

Zubereitung:
1)Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2)Den Kürbis waschen, halbieren, die eine Hälfte mit einem Löffel aushöhlen und in 1cm dicke Spalten schneiden. Sie sollten nicht dicker sein, da sie sonst länger brauchen um gar zu werden.

3)Die Kürbis-Spalten in eine Auflaufform legen, das Öl und etwas Salz und Pfeffer hinzugeben, kurz vermischen und im Ofen für 30 Minuten backen.

4)In der Zwischenzeit die Pflaumen waschen, halbieren, entkernen und die Hälften jeweils vierteln.

5)Nach den 40 Minuten die Auflaufform aus dem Ofen holen. Die Pflaumen und den Honig  über den Kürbisspalten verteilen. Zum Schluss den Feta darüber bröseln und die Auflaufform noch einmal für 15 Minuten in den Ofen stellen.

Guten Appetit!

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.